Zentrales Risikosteuerungssystem für Kontrahenten- und Länderrisiken

Erweiterung eines zentralen Risikosteuerungssystems zur Überwachung von Kontrahenten-, Emittenten und Länderrisiken aus Handelsgeschäften um Kreditderivate aus einem neu zu integrierenden Handelssystem Murex.

DEVnet steuerte das Projekt von der Konzeption, fachlichen Spezifikation, Implementierung, Test bis zur Einführung und übernahm an der Schnittstelle zwischen den Fachbereichen und den IT-Spezialisten insbesondere folgende Aufgaben: